AuenErlebnisBegleiterzurück

 

Auenerlebnisbegleiter Nadine WilliusNadine Willius

 

Vielfalt erleben und Zusammenhänge begreifen das wollte ich schon in meinem Studium zur Diplom-Biologin. Doch dabei sollte es nicht bleiben. Auch anderen Menschen den Zugang zur Natur und Umwelt zu ermöglichen, wurde zu meiner Herzensangelegenheit.
Die Verbindung zwischen den Streuobstwiesen und den Steinkäuzen zu verstehen, die Vielfalt von Insekten an einer Eiche zu entdecken oder die Beziehung zwischen Ackerbau und Rheinaue zu begreifen, begeistern mich. Dies sind nur kleine Bestandteile eines großen Zusammenspiels, das die Natur- und Kulturlandschaft "Urdenbacher Kämpe" so wertvoll macht. Ein vielfältiges Themenspektrum von A wie Apfelbaum über H wie Herbstzeitlose bis Z wie Zum Rhein macht abwechslungsreiche Naturerlebnisführungen möglich. Als Naturpädagogin, Bauernhofbegleiterin und aufgeschlossener Mensch begleite ich Sie und gestalte mit Ihnen Naturbegegnungen, von denen sie sich überraschen lassen oder die sie individuell mitgestalten können.

Zielgruppen:
Erwachsene, Firmen,Touristische Gästegruppen, "50plus", Demenzkranke, Blinde/ Sehbehinderte mit Begleitperson, Menschen mit Gehbehinderung, Rollstuhlfahrer, Menschen mit eingeschränkter Hörfähigkeit, Menschen mit geistiger Behinderung, Familien, Kinder, Jugendliche, Kindergeburtstage (überwiegend Fr nachmittag, Sa, So), Kindergarten, Grundschulen , Weiterführende Schulen, Ferienaktionen, Multiplikatoren

Themen:
Wald, Bäume, Samen und Früchte, Wiese, Hecken, Bodenleben, Ornithologie, Landwirtschaft, Lebensmittel, Biologische Vielfalt, Fledermäuse, Naturkunst, Auendynamik, Naturbeobachtungen im Winter (je nach Möglichkeiten)

Veranstaltungen:
Ab durch die Hecke
Das Naturatelier Kunst in der Natur
Naturerlebnis in der Rheinaue
Ohren gespitzt: alle Vögel sind schon da! - Vogelstimmen in der Urdenbacher Kämpe -
Urproduktion der Nahrungsmittel

Sprachen:
Deutsch

E-Mail: n.willius@auenerlebnisbegleiter.de
Mobil: 0177-1631020zurück

Suche:
Auenblicke Auenkarte
Vogelstimmen
Diaschau Alte Obstsorten
AuenErlebnisBegleiter
Auen-Media
Gefördert durch
Aueneblicke Förderer EU
Auenblicke Förderer NRW Ministerium