AuenErlebnisBegleiter*innen

Zu den AuenErlebnisBegleiter*innenIndividuelle Buchungenzurück
Entdecken Sie die Urdenbacher Kämpen mit einem AuenErlebnisBegleiter*innen! So unterschiedlich wir AuenErlebnisBegleiter*innen sind, so vielfältig sind auch unsere Angebote jeden ersten Sonntag im Monat bieten wir Ihnen eine Wanderung zu einem spannenden Thema an. Darüber hinaus können Sie mit uns individuelle Termine vereinbaren. Schauen Sie sich hier unsere Profile und Spezialgebiete an. Wir freuen uns auf Sie!
Auenblicke AuenErlebnisBegleiter*innenAuenblicke AuenErlebnisBegleiter*innenAuenblicke AuenErlebnisBegleiter*innen
Die AuenErlebnisBegleiter*innen sind kundige Botschafter dieser Region und bringen Ihnen die Einzigartigkeit der alten Kulturlandschaft "Urdenbacher Kämpe" näher. Sie bieten Führungen und Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene zu unterschiedlichen Themen an, die alle in besonderer Weise den Blick öffnen für die lebendige Vielfalt in den natürlichen Auen, im Auwald, auf den Weiden und den Obstwiesen, in den Hecken und rund um das alte Römerkastell Haus Bürgel.

Im Rahmen eines von der EU geförderten Lehrgangs wurden 26 Engagierte von der Natur- und Umweltschutzakademie NRW (NUA) in Zusammenarbeit mit der Biologischen Station Haus Bürgel gezielt darauf vorbereitet, Natur- und Kulturlandschaft zu kennen, die regionale Heimatgeschichte und Kulturhistorie zu vermitteln und darüber hinaus auch besondere, emotionale Naturerlebnisse zu ermöglichen.

Ihre speziellen Kenntnisse erhielten die AuenErlebnisBegleiter*innen in 70 Stunden intensiver theoretischer und praktischer Ausbildung, die von Auenökologie, Tier- und Pflanzenkunde bis hin zur pädagogischen Schulung reichte. Am Ende stellten alle ihr Wissen in einer Hausarbeit und einer individuell ausgearbeiteten Führung unter Beweis und wurden im September 2014 zu "Zertifizierten Natur- und Landschaftsführern für die Rheinaue Urdenbacher Kämpe" ernannt. Dieser Titel garantiert fachkundiges Wissen, von dem nun alle Naturinteressierten der Angebote der AuenErlebnisBegleiter*innen profitieren!
zurück
Suche:
Auenblicke Auenkarte
Vogelstimmen
Diaschau AuenBlicke
AuenErlebnisBegleiter*innen
Auen-Media
Gefördert durch
Aueneblicke Förderer EU
Auenblicke Förderer NRW Ministerium