AuenErlebnisBegleiter - Monika Lageschaar

 

Naturwanderung mit Impressionen aus Kunst, Lyrik und Geschichte

Veranstaltungsformat: Naturerlebniswanderung

Zielgruppen: Erwachsene, Firmen, touristische Gästegruppen aus dem In- und Ausland, Tagesausflügler, Senioren, VHS, Rehabilitation

Sprachen: Deutsch, Englisch

Beschreibung:
Titel im Frühling: "Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte"
Während einer ca. 4,3 km langen lyrischen Rundwanderung durch die Urdenbacher Kämpe und entlang des Rheins spüren wir uns mit Gedichten, Bildern und Geschichten in die frühlingshafte Auenlandschaft hinein. Werke bekannter Maler und Dichter werden passend zu den stimmungsvollen Naturbildern präsentiert. Auch andere Kostproben für die Sinne werden angeboten, um so eine erholsame Auszeit zu genießen. Nebenbei erfahren wir Interessantes und Wissenswertes über eine wertvolle Naturlandschaft.
Titel im Sommer: "Dämmernd liegt der Sommerabend über Wald und grünen Wiesen.."

Inhalte: Stationen: Wiesen, Weiden, Pappeln, Kopfweiden, Verbindung Zons-Baumberg (Geschichte), Streuobstwiesen

Hinweise: Auf robuste Schuhe sollte geachtet werden. Eventuell Getränke, Proviant und Kamera mitnehmen.

Jahreszeit: ganzjährig

Streckenlänge: 4,3 Kilometer

Dauer: ca. 3 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz "Pielīs Loch", Drängenburger Str., Düsseldorf Urdenbach Buslinie 788

Kosten: Erwachsene 7 €

Teilnehmerzahl: bis 15 Teilnehmer

Buchbar: Wochenende, während der Schulferien, vormittags

Kontakt: 0152-01935464 oder m.lageschaar@auenerlebnisbegleiter.dezurück

Suche:
Auenblicke Auenkarte
Vogelstimmen
Diaschau Alte Obstsorten
AuenErlebnisBegleiter
Auen-Media
Gefördert durch
Aueneblicke Förderer EU
Auenblicke Förderer NRW Ministerium