AuenErlebnisBegleiter - Horst Josten

 

Die vielfältigen Gesichter der Urdenbacher Kämpe erleben

Veranstaltungsformat: Interaktive Erlebniswanderung

Zielgruppen: Erwachsene, Düsseldorf-Besucher und sonstige Gästegruppen

Sprachen: Deutsch und Englisch

Beschreibung: Die Urdenbacher Kämpe gehört zu den letzten Rheinauen am Niederrhein, welche noch regelmäßig von Hochwasser überschwemmt werden. Auwälder, Streuobstwiesen, Kopfweiden und Feuchtwiesen prägen das Bild dieser Landschaft und bieten vielfältige Lebensräume für seltene Tier- und Pflanzenarten.

Inhalte: Bei einem geführten Spaziergang lernen Sie die unterschiedlichen Gesichter und die Naturschönheit dieses einzigartigen Gebietes kennen. An ausgewählten Stationen erfahren Sie interaktiv mit Ihrem Auenerlebnis-Begleiter Wissenswertes über die Entstehung der verschiedenen Lebensräume und ihre Bedeutung für den Erhalt der Artenvielfalt.

Hinweise: Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung werden empfohlen!

Termine: Nach Vereinbarung

Streckenlänge: ca. 5 Kilometer

Dauer: 2,5 - 3 Stunden

Treffpunkt: Treffpunkt ist der Parkplatz an der Ecke Baumberger Weg/Drängenburger Straße am Südrand von Düsseldorf-Urdenbach. Erreichbar mit der Buslinie 788 aus Richtung Düsseldorf-Benrath oder Monheim-Baumberg, Haltestelle Mühlenplatz. Die Führung endet an gleicher Stelle.

Kosten: Erwachsene: 6

Kontakt/Buchung: josten.horst@t-online.dezurück

Suche:
Auenblicke Auenkarte
Vogelstimmen
Diaschau Alte Obstsorten
AuenErlebnisBegleiter
Auen-Media
Gefördert durch
Aueneblicke Förderer EU
Auenblicke Förderer NRW Ministerium