AuenErlebnisBegleiterzurück

 

Auenerlebnisbegleiter Andreas EngelenAndreas Engelen

 

Dr. rer. nat., Diplom Biologe



Am nördlichen Niederrhein aufgewachsen begann für mich die Natur praktisch vor meiner Haustür. Ausgerechnet mit Beginn meines Biologiestudiums hatte dies jedoch zunächst ein jähes Ende, denn ich lebte jetzt in der Großstadt, in Düsseldorf. Natürlich besteht Düsseldorf nicht nur aus Straßen und Beton, aber als Neubürger braucht man eine Weile um auch die grünen Ecken zu entdecken. Und wenn man sie gefunden hat, wird einem deutlich bewusst, wie wichtig diese Orte für eine Großstadt/einen Ballungsraum sind. Man findet hier Ruhe, Erholung, frische Luft, Natur und kann dem alltäglichen Getümmel entfliehen. Die Urdenbacher Kämpe mit ihrer Auenlandschaft ist ein solcher Ort und hat mich von Anfang an besonders fasziniert. Aber nicht nur für den Menschen, sondern für die Natur selbst hat diese grüne Oase eine große Bedeutung. So finden hier Tiere und Pflanzen bestimmte Lebensräume, die in der städtisch geprägten Umgebung fehlen. Auf einer Exkursion durch die Urdenbacher Kämpe möchte ich Ihnen Einblicke in die Ökologie und die kleinen Details und "Schätze" der Natur ermöglichen, die man als Spaziergänger vielleicht nicht wahrnimmt.

Zielgruppen:
Erwachsene, Jugendliche, Studierende

Themen:
Flechten, Blütenbiologie, allgemeine Botanik

Veranstaltungen:
Exkursion in die verborgene Welt der Flechten
Blütenbiologische Wanderung durch die Bürgeler Wiesen

Sprachen:
Deutsch

E-Mail: a.engelen@auenerlebnisbegleiter.dezurück

Suche:
Auenblicke Auenkarte
Vogelstimmen
Diaschau Alte Obstsorten
AuenErlebnisBegleiter
Auen-Media
Gefördert durch
Aueneblicke Förderer EU
Auenblicke Förderer NRW Ministerium